Aldi Talk mit mehr Datenvolumen

Aldi TalkSicherlich nutzen die meisten User den Basis-Prepaid-Tarif von Aldi Talk. Aber der beliebte Anbieter gibt Ihnen auch die Möglichkeit, jeweils für 28 Tage eine Allnet im voraus zu buchen. Ab dem 28. Januar kommen Neu- und Bestandskunden in den Genuss von etwas mehr Datenvolumen. Bei den Preisen ändert sich hingegen nichts.

Das Kombi-Paket M wird dann mit sechs statt bisher fünf GB ausgestattet sein. Beim Paket L werden es dann sogar zwölf GB (vorher sieben) Die Preise bleiben wie bisher bei 12,99 Euro bzw. 17,99 Euro. Das ist im Vergleich mit den Drillisch-Tarifen nicht unbedingt günstig. Beim „kleinen“ Paket S bleibt jedoch alles beim Alten. Hier kaufen Sie eine Allnet Flat mit SMS-Flat und drei GB Datenvolumen für 7,99 Euro (28 Tage).

Aldi Talk im Vergleich mit winSIM

Einen etwas umfangreicheren Vergleich haben wir unter allnet-flat.com gefunden. Dort finden Sie auch eine kleine Beispielrechnung für Nutzer des beliebten Prepaid-Tarifs. Lassen Sie sich überraschen.