Freeflat mit höherer Bandbreite

Freenetmobile hat die Bandbreiten der freeflat mit den Optionen Daten 500 bzw. Daten 1000 von bisher 7,2 MBit/s downlink bzw. 384 kBit/s uplink auf 14,4 MBit/s bzw. 1,4 MBit/s erweitert. Der Datentransfer kann so beim Download von Daten doppelt so schnell erfolgen. Der Upload kann je nach Empfangsstärke sogar fast drei mal schneller als vorher ablaufen. Damit wird die derzeit günstigste Allnet Flat im D-Netz der Telekom noch attraktiver für Smartphonebesitzer.

Weitere Details zum Tarif finden sich unter Tarife Telekom D1 oder den Seiten des Anbieters.

freeFlat - Die absolute AllNet Freiheit